DE (Kostenlos) 0800/724 238 8Ausland +49 (40) 180 241 100

SHOWROOM                 ZU HAUSE PROBEHÖREN

Niedrige Mehrwertsteuer und keine Versandkosten  –  noch bis 31.12. Ihr Vorteilscode: FREI  –  mehr erfahren

AYERS SUB

ab 1.650 €/Stück
Der AYERS SUB bringt die tiefsten Oktaven bis 22 Hz zur Geltung und das besonders präzise. Einerseits da er mit einem geschlossenen Gehäusekonzept arbeitet. Andererseits durch die beiden Rücken an Rücken positionierten Hochleistungstieftöner. Ihre Bewegungsimpulse heben sich gegeneinander auf. Der 280 Watt starke Class-D Verstärker führt beide Treiber an der kurzen Leine und glänzt mit besonders niedrigen Verzerrungswerten (THD+N: 0,003 %).

SUMMARY

  • Raumgröße
    klein bis groß
    Aufstellung
    freistehend
    Anschlussoptionen
    1 x analog (stereo), links mono
    Systemleistung
    280 Watt
    Übertragungsbereich
    22 Hz - 200 Hz (-10 dB)
    Gewicht
    28,0 kg
    Maße mm über alles
    B 366 | H 383 | T 366

SEIN CHARAKTER

Tiefste Oktaven besonders präzise.

Der AYER SUB bringt die aller tiefsten Oktaven bis 22 Hz zur Geltung und das besonders präzise. Einerseits, da er mit einem geschlossenen Gehäusekonzept arbeitet. Andererseits durch die beiden Rücken an Rücken positionierten Hochleistungstieftöner. Ihre Bewegungsimpulse heben sich gegeneinander auf. Der 280 Watt starke Class-D Verstärker führt beide Treiber an der kurzen Leine und glänzt mit besonders niedrigen Verzerrungswerten (THD+N: 0,003 %)

Trotz seiner kompakten Würfelform erzeugt der SUB kompromisslosen Tiefgang. Dabei haben wir eine ganze Reihe konzeptioneller Besonderheiten umgesetzt, die dafür sorgen, dass nur die in den Genuss dieser Performance kommen, die im Raum sind und nicht alle anderen. Da Subwoofer nur die tiefsten Frequenzen wiedergeben, haben wir uns für ein geschlossenes Gehäusekonzept entschieden, das zusammen mit dem Raum weniger dröhnanfällig ist.

Dies stellt sehr viel höhere Ansprüche an die Qualität der Tieftöner. Wir setzen dazu zwei 22 cm High End Tieftöner mit einem sehr massiven Antriebssystem und einer schweren Alu-Membran ein. Rücken an Rücken auf den seitlichen Gehäusewänden positioniert heben sich die intensiven Bewegungsimpulse der Treiber gegeneinander auf. Erstklassige Performance für Sie und Ruhe bei Ihren Nachbarn sind das Ergebnis, da das Gehäuse keine Vibrationen auf den Boden überträgt.

Die vielfältigen Einstelloptionen des Verstärkermoduls bieten eine frei wählbare Übergangsfrequenz (24 dB/Oktave), eine variable Phasen-Einstellung für das perfekte Zusammenspiel mit den Satelliten Lautsprechern, wie der AYERS WALL, drei wählbaren Raum-EQs zur klanglichen Anpassung an Raum, Geschmack und Einsatzbereich sowie eine Filter-Bypass Option. So können Sie das Bassmanagement auch extern durch Ihren AV-Receiver vornehmen lassen.

Konsequent für staubtrockenen, audiophilen Tiefgang entwickelt harmoniert der AYERS SUB mit den kleinen Modellen der alten AdvancedLine, der neuen AYERS Serie und lässt sich auch zur Unterstützung von Lautsprechern anderer Hersteller einsetzen.

TECHNOLOGIE

Der Blick hinter die Kulissen.

Unser Ziel in der Entwicklung war eindeutig ein Subwoofer, der musizieren kann. Er sollte mit seiner trockenen und präzisen Tiefbassabstrahlung eine erhebliche Erweiterung des Tiefgangs erreichen. Aber insbesondere eine verstärkte räumliche Abbildung des mit den Satelliten addierten Klangbildes verwirklichen. Das können gute Subwoofer.

Der Vorverstärker des Subwoofer-Verstärkers nutzt zunächst das Eingangssignal, um den Verstärker ein- und auszuschalten. Bleibt das Modul 20 Minuten ohne Signal, schaltet der Verstärker in den Standby-Modus. 20 Minuten sollten ausreichen, um signalfreie Zeiten des Subwoofers in Filmen zu überbrücken, sodass dieser immer noch voll da ist, wenn es wieder zur Sache geht. Der Class-D Hochleistungsverstärker mit einer Systemleistung von 2 x 140 Watt treibt die beiden 22 cm High-End Tieftöner an und hat die Treiber bis zu seiner Abschaltgrenze präzise im Griff.

Ein besonderes Augenmerk haben wir auf die Flankensteilheit des Filters zur Einstellung der Übergangsfrequenz gelegt. Sie liegt bei vorbildlichen 24 dB/Oktave. So ist sichergestellt, dass sich keine Frequenzen aus dem oberen, ortbaren Spektrum einschleichen und der Subwoofer als Schallquelle nicht zu identifizieren ist. Die variable Phasen-Einstellung ermöglicht einen nahtlosen Übergang zu den Satelliten-Lautsprechern. Subwoofer-Satelliten-System, die nie wirklich ganzheitlich klingen, gibt es schon genug.

Mit einer präzise abgestimmten Tiefbass-Entzerrung, können Sie die untere Grenzfrequenz in drei Einstellungen an Ihren Geschmack und die räumliche Situation anpassen. In der Einstellung „Home-Cinema“ erreichen Sie die tiefste Grenzfrequenz, in der Einstellung linear den höchsten Wirkungsgrad von 90 dB (1W/1m) bzw. die höchste Lautstärke.

  • Audio

    Technische Angaben

    Übertragungsbereich (-10 dB/0°)
    22 - 200 Hz
    Systemleistung (Watt)
    280,0
    Verstärkertechnologie
    Class-D
    Auto-on/standy
    Signaleingang
    Wirkungsgrad dB (1W/ 1m)
    90,0
    Raum-EQ
    Normal, Low, Extended Low
    Trennfrequenz (Filter)
    45 - 100 Hz (24 dB)
    Subsonicfilter
    15 Hz (12 dB)
    regelbare Phase
    0 - 180°
    Bypass Filter
    Schiebeschalter
    Lautstärkeregelung
    - 54 bis + 9 dB

    Lautsprecher

    2 x 223 mm (8,75″) Subwoofer
     

    Gehäuseprinzip

    Push-Push, geschlossen
     

    Connectivität

    Audio Eingänge

    Analog in (stereo, links mono)
     

    Allgemein

    Gewicht

    28,0 kg
     

    Maße über alles mm (B x H x T)

    366 x 383 x 366
     

    Energieverbrauch

    350 Watt max.
     
    Standby 0,5 Watts
     

    Betriebsumgebung

    0° C bis 40° C
     
    keine Nähe zu Kaminen/ Öfen
     
    keine direkte Sonneneinstrahlung über Stunden
     
  • Blindtext

    Blindtext

KLANG

KLANG

Kraft, Präzision, Kontrolle und absurder Tiefgang, der Sie immer wieder beeindrucken wird.

DESIGN

DESIGN

Ein ganz besonderer Würfel mit unaufdringlicher Eleganz und hochwertigen Oberflächen.

Musik ist mehr als eine gefällige Geräuschkulisse.

Tiefe Bässe erzeugen Wohlgefühl – sind sie sauber und präzise, machen sie sogar glücklich!

Eine der beliebtesten Musikrichtungen überhaupt: Lobeshymnen.

Getestet und für sehr gut befunden.
Immer wieder.
  • Frank M. aus Karlsruhe

    Inklang Advanced Line 13.3: Aussergewöhnlich musikalisch, custommade und sehr chice! Hervorragende Online-Beratung, Lieferung der Lautsprecher schneller als zugesagt. Sehr empfehlenswert!

  • C A. aus Verden

    Beeindruckt hat mich die gute Beratung, der concise Service. Alles war auf den Punkt da und von hervorragender Qualität. Wir möchten uns ganz herzlich bedanken! Dieses Projekt hat uns wirklich Spass und Freude bereitet.

  • Herbert L. aus München

    Hatte mir einen Probe Weekender bestellt. Telefonische Beratung war kompetent und sehr freundlich. Problemlose Lieferung und Abholung.

  • Michael B. aus Braunschweig

    Fachkundige und ehrliche Beratung in allen Segmenten des Heimkinos. Kein aufdringliches verkaufen. Man bekommt das was man benötigt, um sich seinen Wunsch zu erfüllen. Möchte man mehr, so obliegt es einem selbst das zu entscheiden. Sowas ist selten.

  • Edgar B. aus Großensee

    Ich kann nur sagen, in jeder Hinsicht High End. Tausend Dank an Herrn Thomas Carstensen und sein Team.