DE (Kostenlos) 0800/724 238 8Ausland +49 (40) 180 241 100

TERMIN SHOWROOM                 ZU HAUSE PROBEHÖREN

AYERS THREE

ab 1.649 €/Stück
Die AYERS THREE ist der „Wolf im Schafspelz“ in der AYERS Serie. Sehr schlank und grazil überwältigt die THREE ihre Hörer in kleinen Räumen mit einer geradezu holografischen Abbildung und einem absurden Tiefgang in die 20 Hz Region - jederzeit kontrolliert und präzise. Der auf der Seitenwand platzierte High-End Tieftöner ist nicht zu orten und ermöglicht diesem kleinen Standlautsprecher einen Auftritt, den Sie so schnell nicht vergessen werden.
  • PREIS-/LEISTUNG: ÜBERRAGEND – DIE AYERS THREE

    „Auch in Wandnähe schaffte es die top gefertigte AYERS Three einen weit von den Gehäusen losgelösten, detailreichen und ausgeglichenen Klang zu bieten“ (Stereoplay 09/22)

  • SEHR GUT - AYERS THREE

    „So schöne Stimmen, eine so glaubhafte Räumlichkeit: Warum uns die AYERS Three derart verzaubert hat.“
    (LowBeats 07/22)

  • SEHR GUT – AYERS THREE

    „Die AYERS Three ist ein todschicker Lautsprecher, der in kleinen bis mittleren Räumen eine glasklare Klangbühne […] und knackigem Bass erzeugen kann.“ (HIFI.DE 04/2022)

  • AUSGEZEICHNET – DIE AYERS THREE

    „Die AYERS Three beweisen auf beeindruckende Weise, dass Bass nicht in die Breite gehen muss. Es geht auch schlank, wenn die Konstruktion stimmt.“ (Audio Test 01/2021)

  • SPITZENKLASSE FÜR DIE AYERS THREE

    "Die INKLANG AYERS Three erweist sich als Grazie mit grandiosem Bass: Sie liefert einen Tiefton, den man von einem derart schlanken Schallwandler nicht erwartet."
    (Lite Magazin 11/20)

  • HIFI DE Three
    SEHR GUT – AYERS THREE

    „Die AYERS Three ist ein todschicker Lautsprecher, der in kleinen bis mittleren Räumen eine glasklare Klangbühne […] und knackigem Bass erzeugen kann.“ (HIFI.DE 04/2022)

  • AUSGEZEICHNET – DIE AYERS THREE

    „Die AYERS Three beweisen auf beeindruckende Weise, dass Bass nicht in die Breite gehen muss. Es geht auch schlank, wenn die Konstruktion stimmt.“ (Audio Test 01/2021)

  • SPITZENKLASSE FÜR DIE AYERS THREE

    "Die INKLANG AYERS Three erweist sich als Grazie mit grandiosem Bass: Sie liefert einen Tiefton, den man von einem derart schlanken Schallwandler nicht erwartet."
    (Lite Magazin 11/20)

SUMMARY

5 Jahre
Garantie
Zu Hause probehören
4-Wochen-Rückgaberecht
3–4 Wochen Produktionszeit
50% bei Bestellung, 50% bei Lieferung
  • Raumgröße
    klein, bis 25 m²
    Aufstellung
    freistehend, min. 15 cm Abstand zur Wand
    Verstärkerleistung
    ab 50 Watt
    max. Belastbarkeit
    400 Watt
    Übertragungsbereich
    28 Hz - 32 kHz (-10 dB)
    Gewicht
    20,5 kg
    Maße mm über alles
    B 154 (239 inkl. Sockel) | H 1.013 | T 353

    FAQ4-Wochen-Rückgaberechtmehr technische Daten

  • Raumgröße
    klein, bis 25 m²
    Aufstellung
    freistehend, min. 15 cm Abstand zur Wand
    Anschlussoptionen
    1 x analog, 1 x optical digital, 1 x coax digital, 1 x wireless**
    Systemleistung
    250 Watt pro Lautsprecher (Bi-Amping)
    Übertragungsbereich
    28 Hz - 32 kHz (-10 dB)
    Gewicht
    20,5 kg
    Maße in mm
    B 154 (239 inkl. Sockel) | H 1.013 | T 353

    *demnächst verfügbar **in Kombination mit AYERS HD 10 Stream Connect

IHR CHARAKTER

Der Wolf im Schafspelz.

Sie hat das Potential für den einen oder anderen offenstehenden Mund. Mit einer Breite von nur rund 15 cm hat sie eine besonders elegante Silhouette. Sie zeigt ihre beeindruckenden Muskeln erst, wenn Sie sie ertönen lassen. Der High-End Tieftöner - sehr aufwändig bereits bei ungewöhnlich tiefen 100 Hz getrennt - ist absolut nicht zu orten und wird daher als Mitspieler nicht wahrgenommen. Dennoch erzeugt er einen äußerst tiefreichenden, trockenen Bass und kommt bei Orgelwerken von Bach erst richtig in Stimmung.

Der Tief-/Mitteltöner füllt den oberen Bassbereich und die tiefen Stimmen sauber und detailreich auf. Durch die aufwändige Abstimmung und die schlanke Front löst sich das Geschehen vollständig vom Lautsprecher und zaubert eine faszinierende Räumlichkeit in Ihr Wohnzimmer. Der Lautsprecher verschwindet vor Ihrem inneren Auge und bietet einen unmittelbaren und authentischen Zugang zur Seele Ihrer Musik - auch wenn Sie nur leise hören.

Für den krönenden Abschluss sorgt der High End Hochtöner, der scharf gestochen, aber niemals schrill oder spitz, die obersten Oktaven abbildet. Blitzschnell und lebendig perlen Becken, Triangel oder hohe Obertöne eines Flügels in den Raum. Die THREE bietet ein absolut langzeittaugliches, beeindruckendes Hörerlebnis in kleinen Räumen, übrigens auch für Heimkinofans.

Genießen Sie den „Wolf im Schafspelz“. Schlank und elegant auf kleiner Fläche mit einer mehr als beeindruckenden Performance.

TECHNOLOGIE

Der Blick hinter die Kulissen.

Mit der AYERS THREE und dem durchaus bekannten Konzept eines seitlich positionierten Subwoofers ist uns ein echtes Meisterwerk gelungen, das sicherlich zu den besten dieser Art gehört:

Die THREE bildet den Tiefbass mit einem 18 cm High-End Langhub-Tieftöner ab, dessen Membran serieneinheitlich aus glasfaserverstärktem Papier besteht. Auf diesem Weg wird ein beeindruckender Tiefgang bis in die 20 Hz Region erreicht. Bei der seitlichen Position galt es, wirklich jede Art von Schallabstrahlung zu vermeiden, die den Treiber ortbar macht. Durch einen äußerst aufwändigen Filter mit einer effektiven Flankensteilheit von 24 dB bei 100 Hz ist es uns gelungen. Für einen Standlautsprecher dieser Preisklasse liegt die THREE damit weit über dem Marktniveau.

Der 12 cm Tief-/Mitteltöner übernimmt wiederum ab 100 Hz und bildet den oberen Bassbereich sowie tiefe Stimmen ab. Er ist ebenfalls mit einer glasfaserverstärkten Papiermembran und einem Alu-Druckguss Korb ausgestattet, wird mit effektiv 24 dB und 18 dB gefiltert.

Bei rd. 750 Hz tritt die High End Seiden-Hochtonkalotte ins Geschehen ein. Ihre Größe von 30 mm und die besondere Abstimmung der Weiche ermöglichen diesen frühen Übergang. Diese Übergangsfrequenz ist ideal für die räumliche Abbildung und die Phasenaddition der Lautsprecher. Auch bei der THREE wirkt das Klangbild absolut holografisch, auch durch die schmale Front. Das Zusammenspiel der drei Treiber ist so übergangslos, dass Sie auf Ihrem Hörplatz nicht wahrnehmen können, welcher Treiber was wiedergibt. Auch hier wird das Ziel eines breiten Abstrahlverhaltens erreicht, sodass Sie auch außerhalb des idealen Hörplatzes ein räumliches Klangbild entsteht. Die präzisionsbeschichtete Textilmembran des Hochtöners erlaubt eine exzellente Hochtonabstrahlung bis über 20 kHz.

Wie alle Frequenzweichen der AYERS Serie wurde die THREE computergestützt mit einer Echtdaten-Simulation entwickelt und im Hinblick auf die Linearität, die Phasen-Addition, das Klirr-Verhalten der Treiber und das für INKLANG typische Klangbild optimiert. Ausgehend von dem errechneten Aufbau der Weiche wurde in Schritt zwei eine Monte-Carlo-Simulation durchgeführt, um bei identischem Ergebnis eine Reduzierung der Frequenzweichenbauteile zu berechnen. Eine reduzierte Zahl von Bauteilen senkt die Verluste der Weiche und ermöglicht, die Kostenersparnis in eine höhere Bauteilequalität zu investieren.

Die THREE hält für die Frequenzweiche eine eigene, luftdicht abgeschlossene Kammer bereit, in der die Bauteile frei von jedem Druckwechsel der aktiven Gehäusekammer sind und daher nicht zum Schwingen angeregt werden.

  • Audio

    Technische Angaben

    Übertragungsbereich (-10 dB/0°)
    28 Hz - 32 kHz
    max. Belastbarkeit (Watt)
    400,0
    Wirkungsgrad dB (1W/1 m)
    83,0
    Nennimpedanz/minimum (Ω)
    4,0/2,8
    Filter (dB)
    18 HT/ 12 MT / 18 TT
    Übergangsfrequenzen
    100, 750 Hz

    Lautsprecher

    1 x 182 mm (7,0″) Tieftöner
     
    1 x 120 mm (4,75″) Tiefmitteltöner
     
    1 x 30 mm (1,2″) Hochtöner
     

    Gehäuseprinzip

    Bassreflex
     

    Connectivität

    Audio Eingänge

    Single-Wire Terminal für
     
    max. Querschnitt: 8 mm²
     
    5-6 mm Bananas
     
    Multi-Space Spade
     

    Allgemein

    Gewicht

    20,5 kg
     

    Maße über alles mm (B x H x T)

    154 (239 inkl. Sockel) x 1.013 x 353
     

    Betriebsumgebung

    0° C bis 40° C
     
    keine Nähe zu Kaminen/ Öfen
     
    keine direkte Sonneneinstrahlung über Stunden
     
  • Audio

    Technische Angaben

    Übertragungsbereich (-10 dB/0°)
    28 Hz - 32 kHz
    Systemleistung (Watt)
    250 Watt pro Lautsprecher (Bi-Amping)
    Verstärker Technologie
    Direct Digital Feedback Amplifier
    Auto-on/standy
    Signaleingang
    Übergangsfrequenzen
    160, 1.000 Hz
    Filter
    DSP basiert
    DSP-Raum-EQ
    Wall, Free, Dynamik
    wählbare Positionen
    links, rechts, Dual stereo

    Lautsprecher

    1 x 182 mm (7,0″) Tieftöner
     
    1 x 120 mm (4,75″) Tiefmitteltöner
     
    1 x 30 mm (1,2″) Hochtöner
     

    Gehäuseprinzip

    Bassreflex
     

    Connectivität

    Audio Eingänge

    Analog in (stereo) variabel
     
    Toslink optical variable
     
    SPDIF coxial variable
     
    Wireless ready**
     
    Clearnet 5,2 GHz Netzwerk
     

    **Funktion in Kombination mit AYERS HD 10 Stream Connect

    Audio Ausgänge

    Toslink optical pass thru
     
    SPDIF coxial pass thru
     

    USB

    1x USB micro Type-B (Service/Update)
     

    Native Sampling Raten

    44,1 -192 kHz
     

    Bit Tiefe

    16-24
     

    Allgemein

    Gewicht

    20,5 kg
     

    Maße über alles mm (B x H x T)

    154 (239 inkl. Sockel) x 1.013 x 353
     

    Energieverbrauch

    295 Watt max.
     
    Standby 0,5 Watt
     

    Betriebsumgebung

    0° C bis 40° C
     
    keine Nähe zu Kaminen/ Öfen
     
    keine direkte Sonneneinstrahlung über Stunden
     

    *demnächst verfügbar

  • Bedienungsanleitung

    Ayers Three passiv

  • Audio

    Technische Angaben

    Übertragungsbereich (-10 dB/0°)
    28 Hz - 32 kHz
    max Belastbarkeit (Watt)
    400,0
    Wirkungsgrad dB (1W/1 m)
    85,0
    Nennimpedanz/minimum (Ω)
    4,0/2,8
    Filter (dB)
    18 HT/ 12 MT/ 18 TT
    Übergangsfrequenz
    100, 750 Hz

    Lautsprecher

    1 x 182 mm (7,0″) Tieftöner
     
    1 x 120 mm (4,75″) Tiefmitteltöner
     
    1 x 30 mm (1,2″) Hochtöner
     

    Gehäuseprinzip

    Bassreflex
     

    Connectivität

    Audio Eingänge

    Single-Wire Terminal für
     
    max. Querschnitt: 8 mm²
     
    5-6 mm Bananas
     
    Multi-Space Spade
     

    Allgemein

    Gewicht

    20,5 kg
     

    Maße über alles mm (B x H x T)

    154 (239 inkl. Sockel) x 1.013 x 353
     

    Betriebsumgebung

    0° C bis 40° C
     
    keine Nähe zu Kaminen/ Öfen
     
    keine direkte Sonneneinstrahlung über Stunden
     
  • Audio

    Technische Angaben

    Übertragungsbereich (-10 dB/0°)
    28 Hz - 32 kHz
    Systemleistung (Watt)
    250 pro Lautsprecher (Bi-Amping)
    Verstärker Technologie
    Direct Digital Feedback Amplifier
    Auto-on/standy
    Signaleingang
    Übergangsfrequenzen
    160, 1.000 Hz
    Filter
    DSP basiert
    DSP-Raum-EQ
    Wall, Free, Dynamik
    wählbare Positionen
    links, rechts, Dual stereo

    Lautsprecher

    1 x 182 mm (7,0″) Tieftöner
     
    1 x 120 mm (4,75″) Tiefmitteltöner
     
    1 x 30 mm (1,2″) Hochtöner
     

    Gehäuseprinzip

    Bassreflex
     

    Connectivität

    Audio Eingänge

    Analog in (stereo) variabel
     
    Toslink optical variable
     
    SPDIF coxial variable
     
    Wireless ready**
     
    Clearnet 5,2 GHz Netzwerk
     

    **Funktion in Kombination mit AYERS HD 10 Stream Connect

    Audio Ausgänge

    Toslink optical pass thru
     
    SPDIF coxial pass thru
     

    USB

    1x USB micro Type-B (Service/Update)
     

    Native Sampling Raten

    44,1 -192 kHz
     

    Bit Tiefe

    16-24
     

    Allgemein

    Gewicht

    20,5 kg
     

    Maße über alles mm (B x H x T)

    154 (239 inkl. Sockel) x 1.013 x 353
     

    Energieverbrauch

    295 Watt max.
     
    Standby 0,5 Watts
     

    Betriebsumgebung

    0° C bis 40° C
     
    keine Nähe zu Kaminen/ Öfen
     
    keine direkte Sonneneinstrahlung über Stunden
     

    *demnächst verfügbar

  • Bedienungsanleitung

    Ayers Three passiv

KLANG

KLANG

Der Wolf im Schafspelz, der Ihnen mit seiner faszinierenden Räumlichkeit immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

DESIGN

DESIGN

Eine äußerst schlanke Silhouette, die Ihrer Musik einen wunderschönen Körper verleiht.

KLANG

KLANG

Der Wolf im Schafspelz, der Ihnen mit seiner faszinierenden Räumlichkeit immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

DESIGN

DESIGN

Eine äußerst schlanke Silhouette, die Ihrer Musik einen wunderschönen Körper verleiht.

Musik ist mehr als eine gefällige Geräuschkulisse.

Sie ist eine Welt, in der Musik Kraft ist und Gefühl. Freude. Traurigkeit. Lebendigkeit. Tauchen Sie ein in diese Welt.

Eine der beliebtesten Musikrichtungen überhaupt: Lobeshymnen.

Getestet und für sehr gut befunden.
Immer wieder.
  • Frank R. aus Brüsewitz

    Hervorragende Lautsprecher, perfekt verarbeitet und außergewöhnlicher Hifi-Sound. Die Beratung und der Service durch Herrn Carstensen sucht seinesgleichen.

  • anonym

    Sehr netter Kontakt, persönliche Beratung, flexible Absprache zum Liefertermin. Und nicht zuletzt: hervorragend klingende Lautsprecher Ayers 4.

  • Jürgen O. aus Oranienburg

    Um es vorweg zu sagen, in der Service Wüste Deutschland ist Fa. Inklang mehr als nur eine Oase. […] Ich konnte nicht anders und stellte die Ayers Two einfach so hin und legte eine Platte auf. Wow....wie mag sich das Anhören, wenn sie richtig stehen und eingespielt sind?

  • anonym

    Präziser Klang, guter Bass und Räumlichkeit. In einem Raum von 18m² sehr zu empfehlen. Nachdem ich viele 2-Wege Lautsprecher probegehört habe, sind die Ayers Two auf Platz 1 gelandet. Als „Bassfan“ komme ich mit einem geringen Wandabstand voll auf meine Kosten.

  • Jürgen S. aus Recklinghausen

    Hier ist auch die Beratung im Vorfeld meiner Bestellung (Ayers Three) hervorzuheben. Da wird eine Frage gerade online eingegeben, und keine paar Minuten später erscheint die Antwort. Man hat einfach ein tolles Gefühl, wie man als potenzieller Kunde wahrgenommen wird, und nicht irgendwo in einer Warteschleife eines Callcenters versauert…

  • anonym

    Hervorragende Beratung und perfekter Service bis ins kleinste Detail. Nach Zusendung von Bildern meines Wohnzimmers wurden mir die Ayers Wall mit Ayers Sub sowie dem passenden Verstärker/Streamer empfohlen und dieses System lässt keinerlei Wünsche mehr offen…

  • Ingo K. aus Moers

    … Habe mein ganzes 5.1 Lautsprecherset umgestellt und bereue es keine Minute. Habe mein bisheriges, ebenfalls deutsches Fabrikat, welches deutlich teurer war, gegen Inklang Ayers Two, One, Center und Sub eingetauscht und erlebe Musik und Film gleichermaßen neu.

  • anonym

    Hervorragende Beratung und perfekter Service bis ins kleinste Detail. Nach Zusendung von Bildern meines Wohnzimmers wurden mir die Ayers Wall mit Ayers Sub sowie dem passenden Verstärker/Streamer empfohlen und dieses System lässt keinerlei Wünsche mehr offen…